It´s time ...

"It´s time for you to live your own life without worrying about the expectations of others!"

 

Wenn man seit Jahren damit lebt, dass sich Menschen in dein Leben einmischen, ständig deine Entscheidungen missbillingen und Diskussionen dazu vom Zaun brechen müssen und sie für "falsch" halten und zu allem was du tust, sagst oder entscheidest eine unumstössliche eigene Meinung haben, dann geht einem das irgendwann böse an die Substanz.

Ich gehe davon aus, dass es vielleicht einige unter euch gibt die das kennen.

Ich kenne es leider nur zu gut. seit ca. 5 Jahren geht es mir so. Leider habe ich das alles über mich ergehen lassen, da ich der Meinung war nicht undankbar erscheinen zu dürfen, da diese Menschen mir einmal sehr geholfen haben. Immer wenn ich meine Meinung dazu einmal endlich sagen wollte, mal mit der Hand hauf den Tisch hauen wollte habe ich wieder einen Rückzieher gemacht aus Angst vor Vorwürfen und einem Zerwürfniss.

 Nun ist allerdings etwas Vorgefallen was mir den Tritt in den Hintern verpasst hat etwas dagegen zu tun.

Wem von euch geht/ging es ähnlich und was habt Ihr dagegen unternommen?


 

 


25.8.15 22:25

Letzte Einträge: Nur Mut...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen